Begleitmaßnahmen im Ort statt 14-Meter-Damm

Hochwasserschutz auch ohne 14-Meter-Damm. 2016 ist mit einreichfähigem Plan zu rechnen. Das Schreckgespenst des 14-Meter-Staudamms ist vom Tisch! Wir haben deutlich günstigere, umweltverträgliche Lösungen aufgezeigt und eine entsprechende Neuevaluierung verlangt. Wir haben’s nicht erfunden, aber wir verschaffen lösungsorientierten Ideen Gehör. Anfang 2016 gibt es einen Plan, so bald wie möglich soll dieser dann zur Umsetzung …

Weiterlesen »

Einsatzanfahrt dauert nur mehr 6 Minuten

20 Jahre hat man in der Gemeinde davon geredet, wir die Bürgerliste, haben es in 7 Monaten geschafft: Ein eigenes Rettungsauto für St. Andrä-Wördern!   Auf Initiative der Bürgerliste St. Andrä-Wördern haben die Gemeinde und das Rote Kreuz Tulln modernstes Gerät und Fahrzeug für einen kostenlosen Probebetrieb direkt in die Gemeinde gebracht. An allen 39 …

Weiterlesen »

Die ersten neun Monate

Nach der Gemeinderatswahl ist viel Neues auf die Bürgerliste zugekommen. Wir konnten jedoch schon einige Punkte unseres Programms umsetzen.   Die Bürgerliste St. Andrä-Wördern ist angetreten, um etwas zu verändern. Das haben wir mit Hilfe der WählerInnen geschafft. Seit März gibt es eine neue Gemeindeführung. Zahlreiche Projekte sind uns schon gelungen – zum Teil gegen …

Weiterlesen »

Einladung zum Neujahrsempfang der Bürgerliste

Neue Bänke bringen viel Freude

Die fünf neu aufgestellten Sitzgelegenheiten in der Badesiedlung werden schon sehr gut angenommen. Alle erfreuen sich an den schönen klassischen Schönbrunner Bänken. Weitere Bänke warten auf ihren Einsatz in der Marktgemeinde. Vor kurzem hat geschäftsführender Gemeinderat Alfred Kögl mit seinen Arbeitern fünf Schönbrunner Bänke in der Badesiedlung aufgestellt. Die Standorte wurden im Vorfeld von Siedlungsvereinsmitgliedern …

Weiterlesen »

Zeichen für die Menschlichkeit

Mit den Stimmen der SPÖ, ÖVP, Grüne und Bürgerliste St. Andrä-Wördern wurde die Unterstützung des Samariterbundes bei der vorübergehenden Unterbringung von ausländischen Kindern und Jugendlichen beschlossen. Mitte Juni 2015 ersuchte der Österreichische Arbeiter Samariterbund die Marktgemeinde St. Andrä-Wördern, ein Projekt mit jugendlichen Flüchtlingen zu befürworten. Die Marktgemeinde St. Andrä-Wördern hat nun ein Zeichen für die …

Weiterlesen »

Erfolg betreffend Haltestelle von Schnellzügen

Die schnelle Reaktion der Gemeinde St. Andrä-Wördern hat die Verantwortlichen wachgerüttelt. Alle im Gemeinderat vertretenen Parteien – SPÖ, ÖVP, Grüne, FPÖ und Bürgerliste St. Andrä-Wördern – haben sich dafür eingesetzt, dass das Zugangebot für unsere Pendler attraktiv bleibt! Mit Dezember 2015 wird österreichweit der neue Integrierte Taktfahrplan (ITF) eingeführt, der leicht merkbare Abfahrtszeiten und optimierte …

Weiterlesen »

Gegen die Einstellung von Zügen

Alle schnellen Pendlerverbindungen in der Früh und am Abend zwischen St. Andrä-Wördern und Wien sollen ab 2016 gestrichen werden. Die ÖBB plant ab 2016 die für Pendler und Schüler sehr wichtigen schnellen Verbindungen zwischen Tulln und Wien zu streichen. Folgende Züge sollen nicht mehr im Bahnhof St. Andrä-Wördern halt machen: • am Morgen Richtung Wien: 5:46 …

Weiterlesen »

Zusammenarbeit wäre angesagt

Liebe Mitbürgerinnen, es ist eigentlich kein wirklich wichtiges Thema, zu dem wir wieder Stellung nehmen müssen: Leider hat die Sozialdemokratische Fraktion in ihrer jüngsten Hochglanzbroschüre „Hagenthaler“, Ausgabe Nr.3/2015 wieder viel Platz, Zeit, Worte und Druckkosten darauf ver(sch)wendet, die Bürgerliste als „ÖVP-Bürgerliste“ zu bezeichnen. Wenn man sonst keine Sorgen hat, als sich im Katzenjammer nach einer …

Weiterlesen »

Mehr Platz für die Park&Ride-Anlage St. Andrä-Wördern

park&ride01

Mehr Platz für die Park&Ride-Anlage St. Andrä-Wördern Heute, Mittwoch, fand der Spatenstich zur Erweiterung der Park&Ride-Anlage in St. Andrä-Wördern statt. Die Stellplätze werden für 176 Pkw, 245 Fahrräder und 9 Mopeds erweitert, die Investition beläuft sich auf rund 738.000 Euro. Die Fertigstellung ist bereits im Juli geplant. Die Park&Ride-Anlage und Bike&Ride-Anlage in St. Andrä-Wördern verfügt …

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge